top of page
  • AutorenbildRegula Sindemann

Erfolg darf auch leicht sein!

Von Nichts kommt Nichts! Gib alles! Streng Dich an!


Wir alle kennen kennen solche „AntreiberSprüche“, die uns zu Anstrengung, Leistung, Durchhalten bewegen. Und das ist ja grundsätzlich eine gute Sache.

Zugleich werden dadurch Denkmuster geprägt wie: Streng Dich an! Sei stark! Gib mehr! Und auch daran ist grundsätzlich nichts zu beanstanden.


Problematisch wird es, wenn diese Gedanken zu dominant werden und in einen Leistungsdruck kippen, der die Freude an der Leistung selbst überdeckt. Problematisch wird es, wenn jegliche Art von Leichtigkeit und Freude am Erfolg genommen wird. Denn dann wird das Leben schwer. Und wir werden schlechter, statt besser, da uns die positive Einstellung abhandenkommt.

Ich hatte das Glück in 2018 eine wundervolle Supervisorin zu haben, die mich gekonnt und nachhaltig auf diese Gedankenfalle aufmerksam gemacht hat.


So nachhaltig, dass an meinem Bildschirm noch immer ein vergilbtes PostIT mit dieser Zeichnung hängt.


Die genauen Worte und das Design – ja ich bin eindeutig keine Künsterlin und habe auch keine perfekte Handschrift – habe ich damals selbst festgelegt. Recht spontan. Dabei habe ich in mich hineingefühlt und die Formulierung gewählt, die sich für mich leicht, befreiend und entlastend anfühlt. Und das tut sie noch heute.


Was entlastet und befreit Dich?


Was willst Du Dir erlauben?


Wie wirst Du Dich daran erinnern?


Ein Bild? Ein Gefühl? Ein Lied? Ein Mensch? Ein Ort? Ein Duft?


Es darf unperfekt und leicht sein. Und deshalb stelle ich auch diese Kritzelskizze online. Dinge dürfen leicht sein.


Ich wünsche Dir, dass Du in Deinem Leben Platz für Leichtigkeit hast und machst. Denn so lebt es sich einfach leichter.


Und natürlich unterstütze ich Dich dabei auch gerne.


Autorin: Regula Sindemann, M.A., unterstützt Coachees mit Empathie und Kompetenz beim Erreichen persönlicher Ziele.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page